Stell dir vor, du bist plötzlich Präsident – Ab 15. Februar wird „24“-Star Kiefer Sutherland über Nacht zum mächtigsten Mann der Welt. „Designated Survivor“ erscheint auf Blu-ray und DVD

Ein Anschlag auf die amerikanische Regierung macht einen Underdog zum Präsidenten. Mit Kiefer Sutherland in der Hauptrolle, präsentiert Twentieth Century Fox Home Entertainment die packende Kombination aus „Homeland” und „House of Cards”. Am 15. Februar erscheint die erste Staffel „Designated Survivor“ als Blu-ray und DVD.

Ein spannendes Thema, das aktueller nicht sein könnte

Die neue Serie mit Kiefer Sutherland („24“), Natascha McElhone („Californication“) und Kal Penn („Dr. House“) dreht sich um das seit 1960 real existierende Amt des „Designated Survivor“. Dabei handelt es sich um ein Kabinettsmitglied, das bei wichtigen Anlässen an einem geheimen Ort untergebracht wird und im schlimmsten Fall verfassungsgemäß die Geschäfte des Landes fortführen kann. Und auch Schauspielerin Kal Penn selbst hat eine echte politische Vergangenheit als Associate Director im Office of Public Liaison im Weißen Haus. Abgesehen vom Bezug auf die aktuelle politische Lage der USA, begeistert die spannende Serie mit einer qualitativ hochwertigen Story, die unerwartete Wendungen immer wieder gekonnt als überraschendes Element einfließen lässt.

„House of Cards“ war gestern

Tom Kirkman (Kiefer Sutherland), bislang lediglich ein niederrangiges Kabinettsmitglied, wird nach einem katastrophalen Angriff auf das Kapitol während der jährlichen Rede zur Lage der Nation plötzlich und unerwartet zum Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika ernannt. Der völlig unvorbereitete neue Oberbefehlshaber muss jetzt das kurz vor dem Zusammenbruch stehende Land zusammenhalten und gleichzeitig die Suche nach den für den Angriff verantwortlichen Personen leiten. Erschwert wird dies durch schockierende Verschwörungen, unverhüllte Eigeninteressen und aufgewühlte Emotionen.

Bonusmaterial

  • Präsident Kirkmans erste Rede in voller Länge
  • Designated Survivor Nachbesprechung
  • Secret Service Set Tour

Quelle/Foto: main-freiraum

advertisement

Comments are closed.