Im Dschungel der Alternativmedizin: Ein Reisereporter begibt sich auf Wundersuche – VÖ: 12.09.2018

Von Schamanen und Voodoo-Priestern, Teufelsaustreibern, Geistheilern und Aurasichtigen: Das Buch „Wundersuche“ (Picus Verlag, ET  12.09.2018) von Thomas Brucknerthematisiert die gleichermaßen fesselnde wie irritierende Welt der Wunderheiler und jener, die sich als solche ausgeben.

Als der österreichische Reisereporter Thomas Bruckner die Diagnose Gehirntumor erhält, entscheidet er sich gegen die von Ärzten empfohlene Operation. Er möchte alternativen Heilmethoden erst einmal eine Chance geben. Seine Reisen führen ihn vom bodenständigen Humanenergetiker im Nachbarort über Voodoo-Priester in Togo, Geistchirurgen auf den Philippinen, Schamanen in Bulgarien, Teufelsaustreiber in Ghana bis hin zum weltweit bekanntesten Medium, João de Deus in Brasilien.

Thomas Bruckner begibt sich auf eine Expedition auf der Suche nach dem eigenen Heilungserfolg und lässt den Leser an den kuriosesten Begegnungen und Erfahrungen teilhaben. Er durchwandert dabei den Dschungel der Alternativmedizin – und bleibt immer kritisch, hinterfragt und zweifelt an.

Quelle/Foto: buchcontact, Picus Verlag

Gewinnspiel: Ihr könnt  3 x 1 Buch Wundersuche  gewinnen. Schickt uns eine E-Mail mit Eurer Adresse unter dem Kennwort „Wundersuche“ an gewinnspiel@event-magazin.com

Einsendeschluss ist der 30.09.2018. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Gewinner werden nach der Auslosung per E-Mail benachrichtigt!

advertisement

Comments are closed.