Thomas Rhett veröffentlicht am 31. Mai sein neues Album „Center Point Road“

Am 31. Mai veröffentlicht Thomas Rhett sein viertes Album „Center Point Road“. Vorab gibt es die Single „Look What God Gave Her„, eine Hommage an seine Frau, aber eigentlich auch an alle Frauen.

Mit seinem letzten Werk, dem Country-Album „Life Changes“ eroberte er #1 der US-Charts. Auf „Center Point Road“ vereint Rhett Pop und Country zu einem unwiderstehlichen Mix.

Quelle/Foto: Universal Music

advertisement

Comments are closed.