Zippo feiert 50 Jahre Woodstock – mit dem legendären „Feuerzeuge in die Luft“-Moment

Vor 50 Jahren, am 15. August 1969, fand das legendäre Woodstock Festival in den USA statt – diesen kulturellen Meilenstein feiert die US-amerikanische Kultmarke Zippo mit einer Special Woodstock Edition.
Ein Meer aus Zippo-Feuerzeugen, der ultimative Fangruß: Vor genau 50 Jahren soll der sagenumwobene Augenblick entstanden sein, in dem Feuerzeuge bei einem Konzert in der Luft schwebten.
Als sich 1969 die junge, amerikanische Singer-Songwriterin Melanie Safka bemühte, im strömenden Regen aufzutreten, soll sich dieser bewegende “Encore”-Moment ereignet haben. Aus Dankbarkeit und Anerkennung für ihr Durchhaltevermögen setzte die 400.000 Menschen umfassende Menge ein Zeichen und hob Kerzen und Feuerzeuge in die Luft. Seitdem ist das klassische Zippo Sturmfeuerzeug ein gefeierter Teil der Musikgeschichte – ob als Hauptrolle auf Lynyrd Skynyrd’s Albumcover von „Turn It Up!” oder als Ersatz für das verloren gegangene Gitarren-Plektrum von Pink Floyd’s Bandmitglied Syd Barrett.
Zippo feiert den besonderen 50-jährigen Woodstock-Geburtstag mit zwei Sturmfeuerzeugen „50 Years“ und „Make Love Not War“ im Wert von je 50,00 Euro.

Quelle/Foto: Zippo

advertisement

Comments are closed.