Die Kastelruther Spatzen veröffentlichen ihr neues Album „Feuervogel flieg“

Mit „Feuervogel flieg“ präsentieren die Kastelruther Spatzen am Freitag ihr neues Album und damit auch ein absolutes Herbst-Highlight! Der märchenhafte Titel
lässt spannendes erwarten, denn die Geschichte des Feuervogels diente schon oft als Vorlage und Inspiration. Der magisch glühende Vogel bringt seinem Fänger zumeist gleichermaßen Segen wie Unheil und repräsentiert die bewegte Schicksalslinie unser aller Leben. Das Lied „Feuervogel flieg“ ist nicht zuletzt auch deshalb der Titelsong des neuen Albums.

Emotional und ergreifend erzählen die Spatzen auf „Feuervogel flieg“ ihre oft selbsterlebten Geschichten und Erlebnisse. Die Kastelruther Spatzen haben immer schon genau hingeschaut und ihre Lieder aus dem Hier und Jetzt des Lebens entworfen. Es ist ein Teil ihres Erfolgsgeheimnisses, dass sie nicht nur die schöne heile Welt besingen, sondern immer auch die Helden des Alltags oder tragische Lebensgeschichten aus ihrem direkten Umfeld. Wobei auf der anderen Seite für die Spatzen nichts falsch daran ist, das Schöne und Wahre der Welt den Menschen über Lieder nahe zu bringen, solange die Botschaften authentisch sind.

Den Kastelruther Spatzen war es über all die Jahre immer ein wichtiges Anliegen, Geschichten aus dem wahren Leben zu wunderschönen Liedern zu formen. Es ist wirklich erstaunlich, aber die Spatzen haben seit 36 Jahren ihre Stilistik erhalten und dabei doch immer wieder neue und wegweisende Inhalte in ihre Lieder einfließen lassen. Stillstand gab es im Grunde nie. Mit dem Album „Feuervogel flieg“ ist ihnen das wieder perfekt gelungen. Die Fans können sich zudem freuen, die Lieder auch bald schon live genießen zu können. Nach dem legendären Spatzenfest vom 11. Bis zum 13. Oktober 2019 in Kastelruth geht die Band nämlich schon im März 2020 mit diesem grandiosen Album auf große Tournee!

Quelle/Foto: Universal Music

advertisement

Comments are closed.