LOU DOILLON veröffentlicht ihr neues Album „Soliloquy“

Stil-Ikone, Schauspielerin, Model, Künstlerin – und seit Anfang des Jahrzehnts auch erfolgreiche Musikerin: Lou Doillon, die Tochter von Jaques Doillon und Jane Birkin, veröffentlicht am Freitag ihr drittes Studioalbum, das nicht ohne Grund Soliloquy heißen wird (zu Deutsch Selbstgespräch bzw. Monolog). „Ich hatte einfach dieses Verlangen, alles noch offener zur Sprache zu bringen“, so die 36-Jährige, die schon mit 19 Mutter wurde. Tatsächlich gibt sie sich sehr viel offenherziger im Verlauf dieses vertonten Monologs, mit dem sie an die Alben Places und Lay Low anknüpft, die beide die französischen Top-3 aufmischen sollten. „Und ich habe dieses Mal sehr viel intensiver an der Produktion gearbeitet, mit vier verschiedenen Producern. Unter anderem mit Cat Power. Diese Herangehensweise – unterschiedliche Partner, unterschiedliche Studios, unterschiedliche Energien – war viel inspirierender als die Arbeit mit einem einzigen Produzenten. Es waren Extreme, und meine Aufgabe war es, die Verbindungen dazwischen herzustellen.“ Noch immer ihr wichtigstes Bindemittel: Ihre unverkennbar rauchige Stimme.

Mit Benjamin Lebeau (The Shoes) und Dan Levy (The dø) wählte sie zwei Produzenten, deren Herangehensweise unterschiedlicher nicht sein könnte. Im wahrsten Sinne des Wortes wie Tag und Nacht: Ersterer arbeitet spätnachts in einem Lagerhaus, in dem es nur das Nötigste gibt, der andere lieber tagsüber – auf dem Land. Eine Konstante war ihr angestammter Keyboarder Nicolas Subréchicot, der die Sängerin begleitete. Gemeinsam machten sie sich daran, Doillons Songideen unter ihrer Regie in ihre endgültige Form zu bringen.

„So ein Album funktioniert doch letztlich wie eine Flaschenpost, die man ins weite Meer schleudert“, sagt Lou Doillon abschließend. „Kunst ist wie ein Spiegel, und die Leute erkennen sich selbst darin wieder – nur kann ich vorher nicht sagen, was die Leute genau in diesem Spiegel erkennen werden. Ich bin wahnsinnig gespannt darauf, was sie hören und sehen.“

Quelle/Foto: Universal Music

___________________________________________________

Gewinnspiel: In Kooperation mit Universal Music könnt Ihr 2 x 1 Album „Soliloquy“ von LOU DOILLON gewinnen.

Ihr wollt an dem Gewinnspiel teilnehmen? Kein Problem!
Füllt zur Teilnahme an dem Gewinnspiel einfach das Gewinnspielformular aus und sendet es ab.
Wir wünschen Euch viel Glück!

CMS Frog

 

Einsendeschluss ist der 15.02.2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Gewinner werden nach der Auslosung per E-Mail benachrichtigt!

advertisement

Comments are closed.