Studentenküche veggie – Mehr als 60 einfache vegetarische Rezepte, Infos zu leckerem Fleischersatz und das wichtigste Küchen-Know-How – erscheint am: 19. August 2019

Vegetarische Küche für den schmalen Geldbeutel

Die Nase voll von den ewigen Nudeln mit roter Sauce und Tiefkühlpizza? Und keine Lust auf lange Kochsessions mit komplizierten Rezepten? Muss auch nicht sein … Wie wär’s denn mal mit Melonensalat mit Halloumi, Veggie Korma oder Gemüse-Lasagne? In der „Studentenküche Veggie“ gibt’s über 60 fleischlose Rezepte, die wirklich ganz ohne Aufwand gelingen und für die man nicht das ganze Bafög im Supermarkt lassen muss. Und damit in der Küche nichts „anbrennt“ gibt’s auch noch die nötigen Tipps und Tricks: Los geht’s mit den wichtigsten Grundzutaten, die man auf jeden Fall im Küchenschrank haben sollte, gefolgt von einem kurzen Blick auf die essentiellen Küchenutensilien. Und damit man sich im Dschungel der Fleischersatzprodukte zurechtfindet, werden Tofu, Quorn, Oumph, Tempeh und Seitan kurz vorgestellt. Und bevor dann zum ersten Mal der Kochlöffel geschwungen wird gibt’s noch Infos zum Einfrieren und zur Haltbarkeit von Lebensmitteln.

Quelle/Foto: Random House

advertisement

Comments are closed.