Palazzo – Dinner-Show

PALAZZO entführt Sie in eine faszinierende Welt voller Magie und präsentiert Ihnen in jedem Jahr eine neue und spektakuläre Show – Begeisterung und Herzklopfen garantiert! Genießen Sie einen Abend voller fantastischer Zauberkunst, herzerfrischender Comedy, beeindruckender Akrobatik und mitreißender Musik im zauberhaften Ambiente des nostalgischen Spiegelpalastes. Seien Sie gespannt und freuen Sie sich auf eine packende, abwechslungsreiche Inszenierung.
Show, Musik, Licht, Essen, Service und Ambiente sind auf das Feinste abgestimmt und verschmelzen zu einem rauschenden Fest für alle Sinne.

Nehmen Sie Platz und lassen Sie sich einen ganzen Abend lang verwöhnen, an einem Ort, wo Freude, Staunen, Geschmack und Poesie auf Sie warten!

Internationale Spitzenkünstler und vielfach ausgezeichnete Artisten bieten Ihnen in jedem Jahr ein komplett neues, spektakuläres Bühnenprogramm – abwechslungsreich, aufregend und charmant.

Am Abend, wenn es dunkel wird und Hunderte von Kerzen im Innern des Zeltes hell erleuchten, entfalten die PALAZZO Spiegelpaläste ihren ganz einzigartigen Charme. Mit ihrer klassischen Eleganz und dem Glitzern unzähliger Lichter verbreiten sie einen Hauch von Nostalgie. Ausgestattet mit edlen Materialien wie Brokat und Samt, lässt das imposante Jugendstil-Interieur der Zelte den Besucher in eine längst vergangene Zeit eintauchen.

Städte und Spielzeiten 2019/2020 in Deutschland und Österreich:
Berlin: 09. November 2019 bis 08. März 2020 (Kolja Kleeberg & Hans-Peter Wodarz) – https://www.palazzo.org/berlin/de/home.html
Hamburg: 12. November 2019 bis 08. März 2020 (Cornelia Poletto) – https://www.palazzo.org/hamburg/de/home.html
Nürnberg: 06. November 2019 bis 15. März 2020 (Alexander Herrmann) – https://www.palazzo.org/nuernberg/de/home.html
Stuttgart: 15. November 2019 bis 15. März 2020 (Harald Wohlfahrt) – https://www.palazzo.org/stuttgart/de/home.html
Wien: 09. November 2019 bis 15. März 2020 (Toni Mörwald) – https://www.palazzo.org/wien/de/home.html

Quelle/Foto:  Palazzo Produktionen

advertisement

Comments are closed.