Oxford im Sommer 1969: Große Ereignisse wie die Mondlandung von Apollo 11 oder das Woodstock Music & Art Festival im Schlamm von Bethel sind kulturelle Meilensteine einer sich rasch verändernden Welt. Jedoch verändern sich einige Dinge nie: Loyalität, Leidenschaft, Korruption...und ...

Die gefeierte Schauspielerin Jean Seberg ist Ende der 60er Jahre bereits zur Stil-Ikone avanciert. Durch ihr politisches Engagement für die Black Panthers und ihre Affäre mit dem schwarzen Bürgerrechtler Hakim Jamal gerät sie jedoch zunehmend ins Visier des FBI. Um ...

BRING ME HOME ist ein emotional packender und schonungsloser Thriller über eine Mutter, die bis an ihre Grenzen geht, um ihr entführtes Kind zu finden. Seit sechs quälenden Jahren sucht die Ärztin Jung-yeon vergeblich nach ihrem vermissten Sohn, der auf ...

Ein Biologe, der daran glaubt, dass Gott diese Welt, und alles was darin ist, geschaffen hat? Viele Wissenschaftler würden so jemanden verlachen und abwinken. Doch Dr. Gordon Wilson ist ernst zu nehmen. Er hat Sachverstand, ist klug, gewitzt, charmant, kennt ...

Zauberhafte Tortenkunstwerke schaffen? Mit diesem Motivtorten-Buch klappt es garantiert! Ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Torten-Profis: An diese traumhaften Fodant-Kreationen kann sich jeder herantrauen. Mit den verschiedensten Motiven glänzt du bei jeder Gelegenheit und lässt große und kleine Augen leuchten. In diesem Buch findest du ...

Der isländische Pianist Víkingur Ólafsson ist mit seinem neuesten Projekt – Debussy · Rameau Reflections – zur Musik der beiden großen französischen Komponisten zurückgekehrt, die er im Frühjahr 2020 auf seinem erfolgreichem Album vorgestellt hat. Entstanden sind nun zeitgenössische Reworks von Ólafsson und anderen Künstlern der Gegenwart. Eine neue EP, "Reflections ...

In Lucy van Kuhls neuen Album "Alles auf Liebe", das am 29.01.2021 bei Konstantin Weckers Label "Sturm&Klang" erscheint, besingt die Klavier-Kabarettistin und Liedermacherin dieses uns alle unser Leben lang bewegende Thema, schwärmend, bitterböse, melancholisch: die Liebe hat eben viele Facetten. Und alleine macht Liebe ja keinen Spaß: so ...